Kinder und Jugendliche

Jugendarbeit

Die Kirchgemeinde Wohlen initiiert jugendspezifische Projekte und unterstützt die Tätigkeit der Jugendarbeit Wohlen/Jawohl und der Jungschar Meikirch-Wohlen.

Kontaktperson Kirchgemeinde Wohlen:
Monika Jufer, 079 722 89 40, monika.jufer(at)kg-wohlenbe.ch

Jungschar Meikirch Wohlen www.JSMW.ch
Barbara Luder, 079 295 27 22, AL-JSMW(at)gmx.ch
Cevi-Phone: 079 786 05 43

Jugendarbeit Einwohnergemeinde Wohlen/"Jawohl"www.jawohl.ch

Das Büro für Jugendfragen ist eine Dienstleistung der Gemeinde Wohlen. Das Angebot richtet sich an alle Wohlener- Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 20 Jahren, unabhängig von Geschlecht, Konfession und politischer Einstellung, sowie an Eltern und Bezugspersonen.

Schwerpunkte:
- Jugendräume Uettligen und Hinterkappelen
- Erstberatungen
- Prävention (Sucht, Gewalt, Sexualität)
- Bewerbungswerkstatt (Übergang Schule –- Berufsleben)
- Projekte und Veranstaltungen
- Anlauf- und Informationsstelle

Accos - Ausbildung zum Jugendbegleiter / zur Jugendbegleiterin

Das Modell „Accos“ ist eine identitätsbildende Grundausbildung für konfirmierte Jugendliche ab 15 Jahren. Es ist eine private Initiative mit landeskirchlich, offener Ausrichtung.

Die Idee kommt aus dem Welschland und hat nun auch in anderen Kirchen und Kirchgemeinden Fuss gefasst. Junge Menschen ab 15 Jahren werden in einer mehrmonatigen Ausbildung zu Begleitern in Konflagern, Weekends und Projekttagen ausgebildet und eingesetzt.

Unter www.accos.ch findest du alle umfassenden Informationen.
Bei Interesse zur Ausbildung melde dich bitte bei unserer Katechetin: monika.jufer(at)kg-wohlenbe.ch

Kirchliche Unterweisung - KUW

In unserer Kirchgemeinde findet die KUW vom 3. bis zum 5. Schuljahr durch die Katechetinnen statt. Die Eltern werden am Ende des 2. Schuljahres schriftlich eingeladen, ihre Kinder für den Unterricht anzumelden.

Vom 7. bis zum 9. Schuljahr werden die Jugendlichen bis und mit Konfirmation durch dieselbe Katechetin oder denselben Pfarrer begleitet.

Aufgabe der KUW ist es, Kinder und Jugendliche in das Leben ihrer Gemeinde einzuführen und sie mit den wichtigsten Inhalten des evangelisch reformierten Glaubens vertraut zu machen. Grundlage für den Unterricht ist die Bibel und ihre Wirkungsgeschichte. Dabei wird vom Erlebnisbereich der Kinder und Jugendlichen ausgegangen.

Der regelmässige Besuch des Unterrichts ist Voraussetzung für die Konfirmation am Ende des 9. Schuljahres.

Hier bekommen Sie einen Überblick zum Inhalt und zeitlichen Aufwand der KUW während der Schuljahre:

Broschüre KUW
Infos konfessioneller Unterricht
KUW-Lektionen pro Schuljahr

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Unterrichtsteam.


Spring'-Workshop

für Jugendliche ab 11 Jahren

In den Frühlingsferien werden im Kipferhaus verschiedene Workshops unter professioneller Leitung angeboten.

Das detaillierte Programm wird hier jeweils rechtzeitig aufgeschalten.

Fragen beantwortet gerne Monika Jufer, Katechetin und Jugendarbeit, 079 722 89 40.
monika.jufer(at)kg-wohlenbe.ch

Summerlager

Das Summerlager ist ein Angebot an alle Kinder der Gemeinde, die Ferien in einer grossen Gruppe sowie das Leben in freier Natur schätzen und auch etwas mit sich selber und andern anzufangen wissen, wenn nicht die ganze Zeit durch organisiert ist.

Es wird geleitet von einem erfahrenen Team von Leiterinnen und Leitern, die Kinder gern haben.

Die Ausschreibung erfolgt jedes Jahr im "reformiert". Das detaillierte Programm wird hier jeweils rechtzeitig aufgeschalten.

Fragen beantwortet gerne Monika Jufer, Katechetin und Jugendarbeit, 079 722 89 40.
monika.jufer(at)kg-wohlenbe.ch

Kindertage

für 5- bis 12-Jährige

Jeweils in den Frühlingsferien wird während einiger Tage ein buntes Programm zu jährlich wechselnden Themen angeboten. Das detaillierte Programm wird hier jeweils rechtzeitig aufgeschalten.

Die nächsten Kindertage finden vom 10. bis 13. April 2018 statt.

Fragen beantwortet Hannelore Pudney

Kerzenziehen

Krippenspiel

Ski- und Snowboardlager

für Schülerinnen und Schüler der 3. bis 9. Klasse

Alle Skifahrer/innen und Boarder/innen der 3. bis 9. Klasse haben jeweils in den Frühlingsferien die Gelegenheit, mit einem jugendlichen Leitungsteam 6 Tage in den Bergen zu verbringen.

Der entsprechende Flyer wird jeweils rechtzeitig aufgeschalten.

Fragen beantwortet gerne Monika Jufer, KUW und Jugendarbeit: 079 722 89 40.
monika.jufer(at)kg-wohlenbe.ch

Skiweekend

Der entsprechende Flyer wird jeweils rechtzeitig aufgeschalten.

Sing mit Ching

jeden Donnerstag, 09.15 - 10.00 Uhr (während der Schulzeit)
im Kirchgemeindehaus Wohlen

Flyer Sing mit Ching

für alle, die gerne mit Kindern singen - Einstieg jederzeit möglich

Wir singen mit Kleinkindern und Kindern im Vorschulalter in Begleitung Erwachsener (Eltern, Grosseltern, Paten, usw.) unter der Leitung von Manuela Garrido Kinderlieder, Fingervärsli, Singspiele.

Anschliessend wird ein Znüni offeriert, und es besteht die Möglichkeit zum Austausch.

Kosten: CHF 10.- pro Mal und Familie (Betrag jeweils direkt mitbringen)

Auskunft: Manuela Garrido 079 861 55 37

Erstanmeldung erwünscht: Name/Vorname; Anzahl Kinder; vollständige Adresse; Mailadresse
telefonisch: 031 901 02 12 (Sekretariat, Mo, Di & Do 14.00-17.00)
per Mail: nfkg-whlnbch 

Fiire mit de Chlyne

Feier für Kinder im Vorschulalter und ihre Begleitpersonen

Kirchenraum erleben - Geschichte hören, singen, beten, staunen, tanzen, still sein, lachen, Kerzen anzünden, eine Kleinigkeit basteln und danach: Züpfe essen, Sirup trinken.

Das Fiire mit de Chlyne ist eine halbstündige ökumenische Feier und zugeschnitten auf Kinder zwischen 3 und 7 Jahren. Sie wird gestaltet von Karin Gündisch, Judith Appenzeller, Manuela Grüniger, Marianne Schorno und Karolina Huber.

Jüngere und ältere Geschwister, Eltern und Grosseltern sind herzlich willkommen zum Mitmachen oder Zuschauen.

Fiire mit de Chlyne 2017/2018

Auskunft erteilen:

Karin Gündisch, katholische Theologin, 031 991 22 79
karin.guendisch(at)kathbern.ch

Karolina Huber, reformierte Pfarrerin, 031 829 12 40
karolina.huber(at)kg-wohlenbe.ch

Spieltreff

Sie haben ein Kind und möchten sich in unserem Nähkurs oder während des PRISMA-Leseclubs auf die Sache konzentrieren können? Sie haben einen grossen Einkauf vor oder möchten in Ruhe einen Kaffee trinken gehen?

Dann bringen Sie doch ihr(e) Kinder(er) in den Spieltreff - kostenlos und dennoch professionell geleitet.

Jeden Dienstag von 14.00 - 17.00 Uhr und Donnerstag von 14.30 - 16.00 Uhr (ausgenommen Schulferien) in der Remise Kipferhaus, Hinterkappelen.

Kontakt: laurence.gygi(at)kg-wohlenbe.ch

Kinderhütedienst während des Gottesdienstes

Bei grossen Taufgottesdiensten und Familiengottesdiensten dürfen die Kinder während der Predigt ins Kinderhüten oder zum Kinderprogramm.

"Die Arche Noah"

Im Saal des Kirchgemeindehauses steht eine Holzkiste, die einen Schatz für Kinder birgt. Wenn man die Kiste öffnet, blickt einem der Bug eines grossen Holzschiffes entgegen. Der Name "Arche Noah" steht in säuberlichen Buchstaben am Bug. Und wenn man diesen herauszieht, kommt ein grossartiges Spielzeug für kleinere und grössere Kinder zum Vorschein.

Robert Eichenberger aus Hinterkappelen hat es in kunstvoller Handarbeit angefertigt. Er hat seine Wohnstube im Kappelenring vorübergehend zur Werkstatt umfunktioniert, in seiner Badewanne das Holz eingelegt, um es in die Form biegen zu können und Teile eines antiken Möbels verwendet, um der Arche ihr kostbares, altes Aussehen zu geben.

Die Arche ist hinten offen,– eine breite Treppe führt in den Schiffsbauch hinein, der bereits von vielen Tieren bevölkert ist.

Wir freuen uns sehr, dass wir den Kindern, die bei unseren Veranstaltungen im Kirchgemeindehaus dabei sind oder die während des Gottesdienstes zu Heidi Sahli ins Kinderhüten kommen, dieses einmalige, schöne Spielzeug zur Verfügung stellen können.

Arche Noah


Krabbel- und Spieltreff Uettligen

Am Freitag Morgen zwischen 9 und 11 Uhr - während der Schulzeit - können sich Eltern mit Kindern im Vorschulalter in der Schmittestube treffen.
Für die Kinder stehen Spielsachen zur Verfügung; die Eltern können bei einer Tasse Tee oder Kaffee miteinander plaudern.

Kontaktperson:
Cristina Martinelli, Tel: 076 465 49 79, bolis.cristina(at)hotmail.com


Kontakt

Sekretariat Kipferhaus
Dorfstrasse 9
CH-3032 Hinterkappelen

031 901 02 12
(Mo, Di & Do, 14 - 17 Uhr)

info(at)kg-wohlenbe.ch

PC-Konto 30-25304-6

Seite empfehlen | Impressum | Datenschutz



                                         
 

Sekretariat Kipferhaus, Dorfstrasse 9, CH-3032 Hinterkappelen

031 901 02 12 (Mo, Di & Do, 14 - 17 Uhr)

info@kg-wohlenbe.ch