Fonds

Kirchlicher Hilfsfonds

Dieser Fonds wird durch Kollekten und Spenden geäufnet. Er soll Personen in Notlagen auf unkomplizierte Art helfen oder für Projekte von Gruppen eingesetzt werden, welche im Umfeld der Kirchgemeinde tätig sind.

Für Auskünfte wenden Sie sich an Mirco Bernasconi, Sozialarbeiter
031 901 21 88, mirco.bernasconi(at)kg-wohlenbe.ch

Alfred-Staub-Fonds

Aus der Hinterlassenschaft des 1986 verstorbenen Alfred Staub von Wohlen kann ein Beitrag geleistet werden; er soll vor allem der Schul- und Berufsausbildung junger Menschen zu Gute kommen.

Entsprechende Unterstützungsgesuche richten Sie an Mirco Bernasconi, Sozialarbeiter
031 901 21 88, mirco.bernasconi(at)kg-wohlenbe.ch

Musikpatenschaften

Der Migrations- und Jugenddienst sucht für finanziell minderbemittelte, musikalisch aber interessierte und begabte Kinder und Jugendliche Musik-Gotten und –Göttis, die bereit wären, einmal, zweimal, ab und zu mal oder vielleicht sogar immer wieder mal ein Semester Instrumentalunterricht zu finanzieren.

Die Administration der Musik-Patenschaften läuft über uns, und jeder Beitrag ist herzlich willkommen. Helfen auch Sie mit, denn Musizieren weckt Freude, fördert die seelische Balance, unterstützt kognitive und kreative Fähigkeiten sowie die soziale Integration.

Von solchen Patenschaften profitieren ausschliesslich Kinder, deren Eltern nachgewiesenermassen keine Möglichkeit haben, den Unterricht selbst zu bestreiten, und deren musikalisches Talent eine Fachperson abgeklärt hat.

Detailliertere Auskunft erhalten Sie bei bei Laurence Gygi
031 901 16 75, laurence.gygi(at)kg-wohlenbe.ch


Kontakt

Sekretariat Kipferhaus
Dorfstrasse 9
CH-3032 Hinterkappelen

031 901 02 12
(Mo, Di & Do, 14 - 17 Uhr)

info(at)kg-wohlenbe.ch

PC-Konto 30-25304-6

Seite empfehlen | Impressum | Datenschutz



                                         
 

Sekretariat Kipferhaus, Dorfstrasse 9, CH-3032 Hinterkappelen

031 901 02 12 (Mo, Di & Do, 14 - 17 Uhr)

info@kg-wohlenbe.ch